Publikationen

Digitale Arbeit: Fremd im eigenen Job?

Die Maschinen sind los! Während die einen vor technologischer Massenarbeitslosigkeit warnen, phantasieren andere im selben Zuge von einer Befreiung von (Lohn-)Arbeit. Doch jenseits solcher Visionen findet der digitale Wandel von Arbeit bereits seit Langem in Betrieben statt. Wie verändert er den Arbeitsalltag und wie wird das konkret von Beschäftigten erlebt? Welche Rolle spielt dabei Entfremdung?

Weiterlesen / More

Publikation zu „Ungleichheit, Entfremdung und Aneignung in der digitalen Arbeitswelt“

Sammelbandbeitrag „Inequalities, Work Alienation and Appropriation in the Digital World of Work“. Wir freuen uns, dass unsere erste Projektpublikation erschienen ist, die von Friedericke Hardering, Mirela Ivanova, Felix Nickel und Helene Thaa verfasst wurde und im Sammelband „Work Appropriation and Social Inequality“ im Verlag Vernon Press erschienen ist.

Weiterlesen / More